Workshops

In unseren Workshops entdecken Sie, welche Kreativität und Spontaneität in Ihnen steckt. Sie glauben, Sie haben Hemmungen? Keine Angst! Im freundschaftlichen Zusammenspiel bekommen Sie den Raum, verschiedene Seiten Ihrer Persönlichkeit zu entdecken und auszudrücken.Für alle, die Impro spielerisch kennenlernen oder wiederauffrischen möchten, bieten wir folgende Workshops an:

 

 Fortlaufende Workshopreihe mit anschließendem Auftritt

Auch 2017 findet unsere Workshop-Reihe statt. In unseren Kursen lernen die Teilnehmer auf spielerische Weise die Grundlagen des Improtheaters. Szenenaufbau, vertrauensvolles Miteinander, Anregung der Phantasie, Bühnenpräsenz sowie Rollenentwicklung sind wichtige Bestandteile der einzelnen Einheiten. Spielfreude und Spaß gehören jedes Mal dazu. Am Ende jeder Workshopreihe steht ein Auftritt.

Der nächste Zyklus beginnt im September 2017 und findet vierzehntägig sonntagnachmittags statt.

16-18 Uhr Anfänger

18.15-20.15 Uhr Fortgeschrittene

Die Kurse finden im Margarete-Grundmann-Haus in Kessenich statt.

Interessierte melden sich bitte für weitere Infos bei Eva-Maria Esch 
(siehe Seite „Kontakt / Impressum„) 

Kinder-Impro

Auf Anfrage bieten wir auch Workshops für Kinder an, bei denen sie Improvisationstheater spielerisch kennen lernen, ihr Selbstbewusstsein stärken und erste Bühnenerfahrungen sammeln können.

 Kinder-Impro-Workshop
Interessierte melden sich bitte bei Eva-Maria Esch
(siehe Seite „Kontakt / Impressum„).

Wenn Sie unseren in unregelmäßigen Abständen erscheinenden

Newsletter

mit Terminankündigungen, Kurzkritiken, Berichten aus der Improszene und dem „Spiel des Monats“ erhalten möchten, schicken Sie bitte eine Mail an: newsletter@les-bonnmots.de